Virtuelles Wasser - versteckt im Klassenzimmer

Wasser wird zur Erzeugung aller Dinge in mehr oder weniger großer Menge gebraucht. Eigentlich sind die Deutschen Meister im Wasser sparen. Aber die 125 l/Tag/Person an Haushaltswasser stehen leider in keinem Verhältnis zu den über 4000 l an verstecktem Wasser, das jede(r) Deutsche pro Tag durch seine Einkaufsgewohnheiten verbraucht. Wo das Wasser versteckt ist, welche Mengen da zusammen kommen, was das mit dem Wassermangel in der Welt zu tun hat und ob wir hier helfen können, wird in der Unterrichtseinheit beantwortet. Theoretische Wissensvermittlung und Aktionen zum Mitmachen wechseln sich ab, so dass dieses recht neue und komplexe Thema anschaulich und lebendig  vermittelt wird

Fragen Sie Ich antworte

Senden Sie mir eine E-Mail und erkundigen Sie sich nach den Möglichkeiten einer Schulveranstaltung: E-Mail-Formular

raus-natur-erleben