Ich bin für Sie da!

  • Telefon 08252 9163237
Renate Schwäricke (Umweltpädagogin)
Renate Schwäricke (Umweltpädagogin)

Vita

Geboren und aufgewachsen in einer Großstadt, war für mich Natur immer etwas ganz Besonderes. Tiere finden und beobachten, dem Vogelgezwitscher lauschen, sich die Sonne auf die Nasenspitze scheinen lassen, sich im Laub verbuddeln und der Erde lauschen oder ein Schnee-Iglu bauen...

Mit dieser Liebe zur Natur beschloss ich, Landespflege zu studieren. Später gaben meine Kinder mir den Impuls Umweltpädagogin zu werden. Anders als ich, konnten sie in Schrobenhausen von klein auf raus in die Natur. Ich sah sie klettern, Verstecke bauen, Tiere beobachten und im Bach keschern. Ich übte mich darin ihre Fragen so zu beantworten, dass auch sie komplizierte Sachverhalte verstehen konnten.

Geheimnisse der Natur erforschen, Kraft und Geschicklichkeit beim Spiel draußen trainieren, sich zurückziehen und Kraft tanken oder einfach miteinander schöne Stunden haben. Kindern und Erwachsenen gleichermaßen diese  Erfahrungen zu ermöglichen, habe ich mir als Umweltpädagogin zum Beruf gemacht.

Sieben Jahre arbeitete ich freiberuflich als Umweltpädagogin im "Grünen Klassenzimmer Scheyern “, einem Umweltbildungsprojekt des BUND Naturschutz Pfaffenhofen, in der schulischen Umweltbildung. Die Schülerinnen und Schüler "begreifen" den Lehrplan durch die praktische Erfahrung der Natur mit allen Sinnen ganz anders und viel intensiver. Die Idee auch Kindergeburtstage als kleine Abenteuer in der Natur zu konzipieren, kam wie selbstverständlich über meine eigenen Kinder.

Mein persönliches Anliegen ist es, in dieser zunehmend medien- und technikbeherrschten Zeit, Kindern und Erwachsenen die Natur als spannenden, schönen und schützenswerten „Spielraum“ wieder nahe zu bringen. Staunen, Lachen, Nachdenken und Genießen gehören für mich selbstverständlich zum Programm!

raus-natur-erleben